Stage One Studio

Album-Reviews

My Early Mustang - "Miss You" (Nuclear Blast)


Links:
My Early Mustang
Nuclear Blast
Aus dem Hause Nuclear Blast aus dem beschaulichen Donzdorf bekommen wir in diesen Tagen die CD der Newcommer von My Early Mustang.
Auf den ersten Blick sind es absolute Newcomer, aber hinter dem Quartett verstecken sich einige bekannte Gesichter wie u.a. Tim Eiermann, der schon bei Pyogenesis und Liquido aktiv war, sowie die anderen Mitglieder, die bei Bands wie Flyswater oder Tristesse unterwegs waren.
Nun gut, mit My Early Mustang haben die vier nun eine neue Kombo am Start, die musikalisch aber in eine ähnliche Kerbe schlägt, wie schon Liquido vor ein paar Jahren.
Irgendwo im Bereich Popcore mit Alternative-Einflüssen, andere nennen es dann einfach nur ne Rockscheibe, ist "Miss You" anzusiedeln.
Die Songs sind allesamt recht radiotauglich, was für Nuclear Blast Verhältnisse (naja ausser Nightwish) recht ungewöhnlich ist.
Bis auf das letzte Lied namens "When You Sang" sind die Tracks auch sehr kommerziell angehaucht.
"When You Sang" ist ein wenig roher und rotziger und geht auch ein wenig mehr nach vorne.
Insgesamt sind die Tracks alle recht leicht verdauliche Kost, die in jeder Kneipe laufen könnten, ohne dass man sich aufregt, dass sie zu heftig wären.
Mir ist das ganze ein wenig zu seicht und plätschert mir doch zu sehr daher.
Für abendliche Lagerfeuersessions ist diese Musik wohl das richtige, aber da sind mir Pyogenesis dann doch lieber.
Schade, aber mir fehlt hier ein wenig der Rotz, der auch bei seichten Kapellen existent sein kann..

5,5 | 10 Punkten - Jens Krause

Reviews zum Thema "My Early Mustang"

Horseman - "Centaurus"

Aus dem beschaulichen Gütersloh beehren uns Horseman mit ihrem Debüt "Centaurus". Ihre Melange aus thrashigerem Metal und hardcore-lastigen Shouts weiß sofort zu gefallen. Nach einem noch eher seichten Akkustikgitarren-Intro geht es...
zum Review
 
Turbonegro - "Retox"

Das wurde aber auch Zeit. Turbonegro legen einen nach und schiessen dem geneigten Zuhörer 2 Jahre nach der Party Animals ihr neues Album Retox in den Gehörgang.
zum Review

Live-Reviews zum Thema "My Early Mustang"

Reload Festival - Sulingen (01.07.2011 - 03.07.2011)

Ok, mein erster Festival-Bericht. Schwierige Sache, wenn man kaum Bands gesehen hat und sich an die wenigen Shows auch nur noch sehr schwammig erinnert. Zurückzuführen ist das natürlich in erster Linie auf die Festival-typischen Begleitumstände...
zum Review
 
Bad Religion - Bouncing Souls - Off With Their Heads - Bad Religion 30th Anniversary Tour Fall 2010 (09.10.2010 - 20.10.2010)

Zugegeben, als ambitionierter Musikjournalist hat man schon das eine oder andere Privileg, dass einem hin und wieder zuteil wird. Mal steht man auf der Gästeliste, hat mitunter Zugang zum Bachstagebereich oder man kommt relativ leicht an preiswerte Getränke. Allerdings gibt es hin und wieder Dinge, die auch für uns nicht alltäglich sind...
zum Review

Suche


Go

Latest


Monkey Fist
"Infinite Monkey"

Emil Bulls
"Kill Your Demons"

Reload Festival
(Sulingen)

I´ll Be Damned
"I´ll Be Damned"

Animator
"The Venom Within"

Mammoth Mammoth
"Mount The Mountain"
Impressum | Disclaimer | Kontakt | Webmaster

© 2003-2017 King-Asshole.de