Stage One Studio

Album-Reviews

Agents of Man - "Count your Blessings…" (Century Media)


Links:
Agents of Man
Century Media
Die Jungs aus New Jersey haben 2001 ihre erste EP veröffentlicht, und diese hat sich trotz sehr eingeschränkten Vertriebskanälen immerhin über 9000 Mal verkauft. Nun ist es an der Zeit, ihr erstes Album „Count your Blessings…“ auf den Markt zu werfen.
Die Boys präsentieren damit ein Werk, das eine ordentliche Mischung aus Hardcoreelementen, Moshparts und vielen melodischen Passagen bietet. Besonders die Vocals ragen hierbei hervor, die melodischen Parts sind klar von den Hardcorepassagen getrennt. Schnell zeigt sich allerdings auch, dass sich dieses Schema durch die ganze Scheibe hindurch zieht. Die Songs bestehen alle, mit Ausnahme der nicht wirklich gut gelungenen Ballade „Be my Savior“, aus melodischen Passagen mit cleanen Vocals, gespickt mit der raueren Seite der Band und einigen Moshparts. Zu den Highlights der Scheibe zählen der Opener „Death of me“, der Titelsong „Count your Blessings“ und „Consequence“.
Alles in allem ein recht ordentliches Debütalbum, allerdings hätte der ganzen Sache ein wenig mehr Abwechslung nicht geschadet.

7 | 10 Punkten - Sascha Wilking

Mehr Reviews über "Century Media"-Artists

Caliban - "I am Nemesis"

Hossa! Das neue Caliban-Album ist ein echter Brecher geworden. Hier gibt es 45 Minuten pausenlos auf die Fresse, und das mit einer Vehemenz, dass einem teilweise die Spucke wegbleibt. Nach dem ersten Hören blieb ich mit offener Kinnlade zurück und der Erkenntnis...
zum Review
 
Iced Earth - "Dystopia"

Iced Earth sind zurück – ohne ihren etatmäßigen Sänger Matt Barlow, dafür mit Neuzugang Stu Block am Mikro. Und der macht seine Sache überraschend gut. Verdammt gut. Ich bin geneigt zu sagen...
zum Review
 
Sworn Enemy - "The Beginning of the End"

Das New York seit jeher ein Pflaster für Musik der härteren Gangart ist, ist nichts Neues. Metal und Hardcore gehören dort zum Alltag und bieten weit mehr als nur eine Musikrichtung. Bands wie Anthrax oder Agnostic Front haben es geschafft, sich aus einem unüberschaubar...
zum Review
 
Backyard Babies - "People like People like People like us"

Schnörkellose, ehrliche Rockmusik zeichnen die Backyard Babies seit jeher aus. Auch das fünfte Longplay-Album der Schweden macht da keine Ausnahme, im Gegensatz zu den Vorgängern konzentriert man sich dabei aber auf das Wesentliche und hat überflüssiges Material beiseite gelassen....
zum Review
 
Sick Of It All - "Death To Tyrants"

Das man auch nach fast 20 Jahren nicht zum alten Eisen gehören muss, zeigen Sick Of It All mit ihrer nunmehr neunten Longplay-Scheibe „Death to Tyrants“. Absolut frischer und moderner Hardcore mit einigen Abstechern in Metalbereiche und allem was da zwischen liegt. Vor allem Sänger Lou Koller...
zum Review

Suche


Go

Latest


Monkey Fist
"Infinite Monkey"

Emil Bulls
"Kill Your Demons"

Reload Festival
(Sulingen)

I´ll Be Damned
"I´ll Be Damned"

Animator
"The Venom Within"

Mammoth Mammoth
"Mount The Mountain"
Impressum | Disclaimer | Kontakt | Webmaster

© 2003-2017 King-Asshole.de