Stage One Studio

Album-Reviews

Paragon - "The Final Command / Into The Black" (Remedy Records)
Eine schicke Wiederveröffentlichung ihres starken Erstlings „The Final Command“ liefern die Hamburger Verfechter des wahren Metals ab. Ein astreines Metalopus, das 1998 den Grundpfeiler für die kontinuierlich wachsende Fangemeinde setzte. Bis heute blieb man seiner Linie treu und plaziert sich musikalisch zwischen Combos wie „Grave Digger“ und „Accept“. Zwar haben sie die Größe noch nicht erreicht, doch qualitativ gibt es an keinem ihrer Werke etwas zu bemängeln. „The Final Command“ war roh und mit zahlreichen Highlights vollgespickt, allem voran das episch anmutende „Ashes“. Ansonsten peitschen einem Kracher „Feel The Knife“, „Under The Gun“ oder „Warrior Of Ice“ um die Ohren. Abwechslung gibt es genug und man vermittelt glaubhaft, dass man die Musik aus Überzeugung macht. Alle neun Nummern sind klasse und veredeln den starken Longplayer. On top erhält die Wiederveröffentlichung die bereits 1994 veröffentlichte MCD „Into The Black“, als noch Kay Carstens hinterm Mikro krächzte, dessen schräges Organ heuer eher ein Schmunzeln verursacht. Dennoch, kultig ist es allemal und die Tracks sind musikalisch astrein. Gemeinsam im Doppelpack eine lohnenswerte Komplettierung der metallernen Sammlung.

Kein Wertung | Re-Release - Markus Wosgien

Mehr Reviews über "Remedy Records"-Artists

Final Breath - "Let Me Be Your Tank"

“Let me be your tank” lautet der fünfte Output (Demo und MCD mit eingeschlossen) der deutschen Thrash-Metal-Band Final Breath. Wieder einmal war kein geringerer als Andy Classen für den fetten Sound verantwortlich. Die zehn Songs wurden alle sehr groovig..
zum Review
 
Necronomicon - "Construction Of Evil"

Irgendwie muss ich wohl die letzten 20 Jahre bei dieser Band irgendetwas verschlafen haben, denn Necronomicon wurden 1983 im süddeutschen Weil am Rhein gegründet und treiben seitdem ihr Unwesen...
zum Review
 
Stormwarrior - "Nothern Rage"

Wer auf guten alten Speed Metal der alten Schule steht und immer noch die erste Helloween Scheibe für den besten Release hält, sollte ohne lange zu überlegen die „Nothern Rage“ kaufen...
zum Review

Suche


Go

Latest


Monkey Fist
"Infinite Monkey"

Emil Bulls
"Kill Your Demons"

Reload Festival
(Sulingen)

I´ll Be Damned
"I´ll Be Damned"

Animator
"The Venom Within"

Mammoth Mammoth
"Mount The Mountain"
Impressum | Disclaimer | Kontakt | Webmaster

© 2003-2017 King-Asshole.de