Stage One Studio

Album-Reviews

Viva Los Los - "Viva Los Los" (Drakkar / BMG)


Links:
Viva Los Los
Tja, da soll mal einer sagen Mexiko hat nichts zu bieten außer schöner Strände und vieler geschichtlicher Hintergründe. Neben Molotov versuchen sich nun auch die Mexikaner von Los Los auf dem Musikmarkt zu behaupten. Doch anstatt mal etwas Neues zu machen und sich von der Masse abzuheben spielen sich auf ihrem nach ihrem Namen benannten Debüt mehr oder minder nur Coverstücke spanischer Party- und Mallorcasongs. Lieder wie „Vamos A La Playa“, „Macarena“ oder dem grausamen „Ketchup Song“ finden auf dieser CD Gehör. Zwischen den ganzen Coverstücken finden sich auch einige Eigenkompositionen, aber das ist nichts Jungs. Zwar mag man sich über die härtere Variante der Lieder einen grinsen, aber ich frage mich warum solche Bands derart viel Glück haben und gleich mit einem Deal ausgestattet werden. Beknackte Lieder covern, eigene Lieder dazwischen streuen und das soll es dann sein? Also wirklich, auch wenn sie vielleicht den mexikanischen Exotenbonus haben, das muss nicht sein. Naja – es mag ja vielleicht welche geben, die auf derartiges Gebräu stehen, mir ist es zu einfallslos und auch kreativlos.

4 | 10 Punkten - Jens Krause

Reviews zum Thema "Viva Los Los"

Mad Doggin' vs. Limbogott - "Haunted"

Normalerweise reviewen wir hier ja keine Singles. Aber bei der Split-Single von „Marlyn Mansons“ deutschen Vettern, Limbogott und den selbsternannten „Last Pimps in Town“, Mad Doggin' mache ich da gerne mal eine Ausnahme, schon allein, weil...
zum Review
 
Dead Kennedys - "Live At The Deaf Club"

Was tut man, wenn gar nichts mehr geht? Man bringt wie die Dead Kennedys ein Live-Album mit einem 25 Jahre alten Gig raus...
zum Review
 
Ash - "Meltdown"

Eigentlich schreiben wir ja in letzter Zeit mehr über die Cover als über die Alben. Ash ließen uns da mit ihrem Beitrag zum Metal-Klischee-Cover des Jahres auch keine andere Wahl. Und lieferten gleichzeitig mit „Meltdown“ exzellenten Rock ab.
zum Review

Interviews zum Thema "Viva Los Los"

Circle Of Grin

Eine der coolsten Veröffentlichungen in den letzten Monaten kommt definitiv aus Köln. Circle Of Grin heißen die Kollegen und man sollte ihnen mindestens ein Ohr gönnen. Absolut geniale Riffs mit tierischen Wiedererkennungswert sind für die Jungs nichts besonderes...
zum Interview
 
Smoke Blow

Smoke Blow haben schon das ein ums andere Mal unter Beweis gestellt, dass man auch im hohen Norden der Republik kräftig rocken kann. Schließlich haben sich die Kieler mittlerweile schon zu mehr als einem Geheimtipp der Szene hochgespielt. Vor dem Gig im Bremer Tower bot sich uns die Gelegenheit, mit Sänger Jack Letten ein paar Worte zu wechseln...
zum Interview
 
Alternative Allstars

„110% Rock“ versprechen uns die Alternative Allstars mit ihrem neuen Album. Grund genug für uns, das Ganze etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Claus Grabke, der Frontman und Kopf der Truppe, stellte sich unseren Fragen – recht ausführlich – per Mail.
zum Interview

Live-Reviews zum Thema "Viva Los Los"

Mad Doggin' - Addiction Crew - Limbogott - Amadeus Oldenburg (27.05.2005)

Mad Doggin' hatten zum Tanz geladen. Und da der Rest der Redaktion aus diversen Gründen keine Zeit hatte, begab sich diesmal die Abteilung für „Punkrock und anderen Schraddelkram“ auf Abwege, die schon...
zum Review
 
Motorjesus - Viersen - Rockschicht (22.02.2014)

Es gibt halt so Tage, an denen einfach alles passt. Der 22.02.2014 ist so ein Tag. Motorjesus haben zur Release-Sause ihrer neuen Langrille „Electric Revelation“ geladen...
zum Review
 
4. Bootrock Festival - Bremen - MS Treue (25.02.2011)

Eines der ersten Festivals des Jahres, wohlgemerkt nicht unter freien Himmel, fand nunmehr schon zum vierten Male auf der MS „TREUE“, einem zum Veranstaltungsort umgebauten Betonschiff, statt, dass seinen Liegeplatz an der Bremer Schlachte hat.
zum Review

Suche


Go

Latest


Wirtz
"Die fünfte Dimension"

Monkey Fist
"Infinite Monkey"

Emil Bulls
"Kill Your Demons"

Reload Festival
(Sulingen)

I´ll Be Damned
"I´ll Be Damned"

Animator
"The Venom Within"
Impressum | Disclaimer | Kontakt | Webmaster

© 2003-2017 King-Asshole.de