Stage One Studio

Album-Reviews

James Kakande - "You You You" (Peppermint Jam Records / SPV)


Links:
James Kakande
Peppermint Jam Records / SPV
Leute, ich glaube, so langsam ist Fußball-WM. Und da wir ja bekanntlich jeden noch so blödsinnigen Trend mitmachen, schauen wir uns heute mal mit „You You You“ den offiziellen Song der Nationalmannschaft aus Trinidad und Tobago an.
Dass so etwas eine recht spaßige Sache sein kann, je ernster es alle Beteiligten meinen, hat ja unsere Elf schon des öfteren unter Beweis gestellt, bevor sie sich nach ihrer traumatischen Begegnung mit den Village People aus dem Geschäft zurückgezogen hat.
Werfen wir also einen Blick auf den Betrag des unter dem Motto „Small Country, Big Dream“ angetretenen kleinsten und exotischten Teilnehmer der WM. Aufgestellt wurde hierfür James Kakande, der aus dem nicht ganz so karibischen - eher nasskalten - Manchester stammt, sich mal als Straßenmusiker in Paris verdingte, bevor er schließlich im Hannoveraner Studio von Mousse T. landete und daher die Sache eher recht entspannt angeht. Kaum ertönen die ersten Töne von „You You You“ zeigt sich die Sonne am zuvor bewölkten Himmel. Die lockere, verträumte Reggae-Nummer riecht irgendwie nach Sonne, Strand, Bob Marley und einem relaxten Zug an der Sportzigarette – andere Klänge hätte man aus der Gegend wohl auch kaum erwartet.
Daneben befindet sich mit „Sing A Song About Me“ noch ein weiterer Titel auf der Single, der sich aber eher ein Stückchen vom Reggae entfernt und in Richtung Jazz oder R&B abgleitet. Um das Paket abzurunden hat man dann auch noch die Karaoke-Version von „You You You“ mit dazu gelegt. Ich mag da vielleicht etwas pingelig sein, aber da man den Text der Nummer nicht auf dem Cover abgedruckt hat, erscheint mir diese Aktion etwas sinnlos. Vielleicht muss aber nur noch einen weiteren Zug nehmen, um sich karibisch-relaxt die Sonne auf den Pelz brennen zu lassen und sich nicht weiter daran zu stören...

Keine Wertung, weil heute mal die Sonne scheint. - Holger

Reviews zum Thema "James Kakande"

Dio - "Master Of The Moon"

Nach über zwanzig Jahren Musikgeschäft - sind es nicht sogar schon dreißig Jahre, beehrt uns Ronnie James Dio mal wieder mit einem neuen Silberling, der auf den wunderschönen Namen "Master Of The Moon"...
zum Review
 
JBO - "Head Bang Boing"

In regelmässigen Abständen präsentieren uns die Jungs vom James Blast Orchester ihre spaßigen Outputs auf dem jeweils aktuellen Album. "Head Bang Boing" kam dieser Tage auf den Markt und eroberte gleich wieder einmal die Charts mit einem Platz unter den ersten 40 dieser Republik...
zum Review
 
Jesse James - "Mission"

„Fehler im Presswerk“, das war so in etwa mein erster Gedanke als ich das zweite Album „Mission“ der Londoner „Es-Ist-Nicht-Ska“-Band „Jesse James“ in meinen Player schob. Irgendwie erinnerte mich der Sound eher an mittelalte...
zum Review

Interviews zum Thema "James Kakande"

Emil Bulls

Hier nun ein Interview mit James und Moik von den Emil Bulls. Aufgenommen am 21.10.2014 im Rahmen der "Sacrifice to Venus"-Tour der Emil Bulls in der Matrix / Bochum...
zum Interview
 
President Evil

Seit geraumer Zeit mischen die Bremer Thrash N' Roller von President Evil die Undergroundszene mit ihrem Gebräu aus Slayer und Kyuss auf. Grund genug um sich mit Gitarrist James Lars zu unterhalten..
zum Interview
 
Betzefer / Koroded / President Evil / SilentDecay Tourinterview

Anfang April beginnt die vierwöchige Euopatour von Betzefer, Koroded, President Evil und SilentDecay. Das Billing verspricht einiges und falls die Kollegen irgendwo in Eurer Nähe sind, solltet Ihr Euch die Zeit nehmen und einen der Gigs besuchen. Die Tour geht durch einige Länder dieses Kontinents...
zum Interview

Live-Reviews zum Thema "James Kakande"

Metallica - Slipknot - In Flames - Weserstadion Bremen (16.06.2004)

Über 32000 Fans waren beim letzten von vier Deutschland-Auftritten von Metallica im Weserstadion dabei. Eingeleitet wurde der Abend durch die schwedische Metal-Formation „In Flames“ und anschließend durch den Auftritt von „Slipknot“...
zum Review
 
Betzefer - President Evil - Koroded - Tower Bremen (03.05.2006)

Ich glaube, das Thema President Evil im Bremer Tower hatten wir schon des öfteren. Diesmal war man im Rahmen von Betzefers Europa-Tour zusammen mit den hier auch nicht gerade selten gesehenen Kollegen von Koroded auf Stippvisite...
zum Review
 
Take That - Manchester - Lancashire Cricket Ground (26.06.2009)

Am 26.06.2009 war es so weit, Take That die Idole meiner Teeniezeit gaben eines von 5 Konzerten in Manchester auf ihrer Circus-Tour, die 19 Termine in England und Schottland umfasste und für die innerhalb von 6 Stunden 600.000 Tickets verkauft wurden...
zum Review

Suche


Go

Latest


Monkey Fist
"Infinite Monkey"

Emil Bulls
"Kill Your Demons"

Reload Festival
(Sulingen)

I´ll Be Damned
"I´ll Be Damned"

Animator
"The Venom Within"

Mammoth Mammoth
"Mount The Mountain"
Impressum | Disclaimer | Kontakt | Webmaster

© 2003-2017 King-Asshole.de