Stage One Studio

Album-Reviews

Spheric Universe Experience - "Anima" (Replica)


Links:
Spheric Universe Experience
Replica
Aus Frankreich beglücken uns dieser Tage Spheric Universe Experience und sie haben sich dem experimentellen Progrock zugewandt.
Bedienen sie das volle Klischee experimentellen Daseins, so muss man ihnen ihr musikalisches Können attestieren. Orientieren sie sich an Genregrößen wie Angra, Symphony X oder älteren Dream Theater, so fehlt mir in einigen Bereich etwas an Identität. Die Kompositionen sind absolut professionell umgesetzt, wirken aber streckenweise überladen. Hier noch ne Prise - da noch ein Break.
Das sie ihr Handwerk verstehen will ich hier in keiner weise in Abrede stellen, doch die Überladung einiger Tracks lässt mich ab und an die Skiptaste drücken.
Wer dem epischen Progpower verschrien ist, wird hier Lustprünge machen, mir ist es in vielen Bereich zu überladen...

6 | 10 Punkten - Jens Krause

Reviews zum Thema "Spheric Universe Experience"

Skeletor - "HellFireRockMachine"

Skeletor – da musste ich natürlich gleich an He-Man und diese merkwürdigen Master-Of-The-Universe-Plastikfiguren denken, mit denen ich nie was anfangen konnte. Da gefällt doch der heftige Rock'n'Roll der vier Hamburger gleich viel besser.
zum Review
 
Ground Inch - "Come Get Some"

Ground Inch ist eine Metal Band. So lautet der erste Satz im Bandinfo. Und damit treffen die 5 Männer aus Frankfurt/Main den Nagel auf dem Kopf. Mir liegt nun das 2 Demo „Come get some“ vor und es erinnert mich zwangsläufig an Machine Head...
zum Review

Live-Reviews zum Thema "Spheric Universe Experience"

Kyuss Lives! - Hamburg - Stadtpark (04.08.2011)

Es war wieder einmal soweit. John Garcia und Konsorten waren erneut in Hamburg zugegen, um dem geneigten Publikum unter freiem Himmel zu zeigen wo der Wüstensand seinen Ursprung hat...
zum Review
 
Stonewall Noise Orchestra - Bremen - MS Treue (06.11.2011)

Sonntage sind meistens grausame Tage. Entweder hat man Nachwehen vom Wochenende oder man <Ironie>freut sich</Ironie> auf die kommende Arbeitswoche oder man halt eine Kombination aus beiden. Unabhängig jeglicher Tagesform gab es an diesem vernebelten Sonntagabend Besuch aus Schweden auf dem Betonschiff MS Treue...
zum Review
 
Emil Bulls - Schüttorf - Komplex (12.11.2011)

Bulls reloaded – Diese Band begleitet mich irgendwie durch die letzten Monate wie kaum eine andere. Kein Wunder bei solch starken Scheiben wie „Phoenix“ oder „Oceanic“, der letzte Streich der Bayern. Das Konzert in Schüttorf ist für mich...
zum Review

Suche


Go

Latest


Wirtz
"Die fünfte Dimension"

Monkey Fist
"Infinite Monkey"

Emil Bulls
"Kill Your Demons"

Reload Festival
(Sulingen)

I´ll Be Damned
"I´ll Be Damned"

Animator
"The Venom Within"
Impressum | Disclaimer | Kontakt | Webmaster

© 2003-2017 King-Asshole.de