Stage One Studio

Album-Reviews

Pigeon Toe - "The First Perception" (Lifeforce Records)


Links:
Lifeforce Records
Schon länger hat es keine deutsche Band geschafft mich derart in ihren Bann zu ziehen wie Pigeon Toe.
Auf die Band bin ich erstmalig im letzten Herbst gestoßen, als diese mit Long Distance Calling auf Tour waren und in Bremen gastierten und dort mehr als solide einheizen konnten. Seitdem ist auch deren Shirt mit dem Motiv der Demo-CD in meinem Besitz.
Umso erfreuter war ich, als ich gehört habe, dass sie nun von Lifeforce unter Vertrag genommen wurden.
Mit „The First Perception“ kommt nun das Debüt auf den Markt und dieses weiß zu überzeugen.
Pigeon Toe sind absolut keine Newbies mehr, waren bzw. sind sie in Bands wie Fear My Thoughts oder Triptykon und Final Kings aktiv.
„The First Perception“ schafft mit seinen streckenweise sehr schleppenden und atmosphärischen Elementen fast eigene Welten.
Der Sound insgesamt ist wirklich perfekt auf die Geschichte, die diese CD erzählt abgestimmt. Klare Strukturen, präzises und geniales Drumming, treibende und streckenweise verspielte Saiteninstrumente, sowie ein sehr eigener und ziemlich interessanter Gesang runden dieses Machwerk mehr als solide ab.
„The First Perception“ mit seinem wirklich liebevoll gestalteten Artwork ist für mich persönlich - und das nun schon einigen Monaten (seitdem ich das erste Demo der Band habe) - die optimale Musik um zu relaxen – in meinen Augen ein wirklich grandioses Debüt der Süddeutschen.
Ich finde es recht schwer Pigeon Toe zu kategorisieren, doch wer irgendwie grob auf Harmful meets Fair To Midland meets Katatonia steht, sollte die Jungs zwingend antesten.
Absolute Anspieltipps sind die grandiosen „The Man With The Cat“ (wozu es auch ein Video gibt), „The Chase“ und „The Wizard“.


www.youtube.com/v/KdU5rbqRKog

8,5 | 10 Punkten - Jens Krause

Reviews zum Thema "Pigeon Toe"

Long Distance Calling - "The Flood Inside"

Lange haben wir auf das Album warten müssen, aber der Begriff “lange” ist ja absolut subjektiv, denn nun ist es soweit und “The Flood Inside” unserer Lieblings-Münsteraner von Long Distance Calling ist bereit aufgetischt zu werden...
zum Review

Live-Reviews zum Thema "Pigeon Toe"

Long Distance Calling - Bremen - MS Treue (01.11.2011)

So langsam kehrt der Winter ein und man geht zur Arbeit, wenn es noch halbwegs dunkel ist und wenn man die heiligen Hallen der Arbeit verlässt, ist es wieder dunkel. Umso schöner ist es, wenn man sich auf einen soliden Konzertabend in einer der coolsten Locations in Deutschland freuen kann...
zum Review

Suche


Go

Latest


Wirtz
"Die fünfte Dimension"

Monkey Fist
"Infinite Monkey"

Emil Bulls
"Kill Your Demons"

Reload Festival
(Sulingen)

I´ll Be Damned
"I´ll Be Damned"

Animator
"The Venom Within"
Impressum | Disclaimer | Kontakt | Webmaster

© 2003-2017 King-Asshole.de