Stage One Studio

Album-Reviews

Tieflader - "Schneller Als Du Denkst" (Eigenvertrieb)


Links:
Tieflader
Lauter - Schneller - Härter - Stahl - Zuletzt !!!
Was sagen uns diese Ausdrücke ? Beim ersten Überlegen nicht viel, oder ?
Selbst beim zweiten Überlegen denkt man vielleicht an eine Beschreibung eines neuen Ego-Shooters, aber weit gefehlt.
Es handelt sich hier um die fünf Liedtitel der neuen Tieflader Mini-CD.
Tieflader machte vor kurzem auf sich aufmerksam, als die Jungs die Deutschland Gigs von Mudvayne eröffneten und für
ordentlich Dampf sorgten.
Mudvayne sprachen sich persönlich für die Verpflichtung der vier Schwaben aus - und das wohl nicht ohne Grund.
Tieflader warten mit einer wirklich brettharten Produktion auf. Ich fühlte mich anfänglich an gute alte Pantera-Gigs erinnert, als ich
die Knackarschgitarren vom ersten Lied "Lauter" hörte.
Die Produktion hat absolut internationalen Standard, das Arrangement der Lieder ist auf einem sehr hohen Niveau.
Normalerweise bin ich kein Fan von deutschen Texten, aber irgendwie erwische ich mich immer wieder dabei, daß die CD in meinem
CD-Schacht rotiert. Ich weiß erhrlich gesagt auch nicht, was den Charme dieser CD ausmacht, aber irgendwie hat sie mich in ihren Bann
gezogen.
Es ist nicht leicht diese vier Schwaben einzuordnen.. Ich habe nach dem ersten Hören gesagt:"Pantera auf deutsch". Klingt
zwar billig, aber irgendwie ist es nicht so abwegig.
Mit Alex "Dimebag Darrell" Scholpp an der Gitarre hat man einen prominenten Mitstreiter an den Instrumenten, denn neben
Tieflader vergewaltigt er seine Gitarre sonst für die Farmer Boys.
Eine irgendwie coole Scheiblette - unbedingt mal anchecken, würde die wirklich gerne mal live sehen !!!

8,5 | 10 Punkten - Jens Krause

Reviews zum Thema "Tieflader"

Tieflader - "Steht Unter Strom"

Aus dem Süden der Republik beehrt man uns dieser Tage mit einem sehr interessanten Werk namens "Steht Unter Strom". Wer auf Holz und Bretter steht, sollte lesen was Jens meint...
zum Review
 
Grantig - "So Muss Es Sein"

Aus dem tiefen Süden der Republik kommen die Jungs von Grantig. Und sie fahren schweres Geschütz auf. Die Jungs braten ordentlich los, halten die Geschwindigkeit relativ gedrosselt und holen den Knüppel mal so richtig aus dem Sack...
zum Review
 
Onkel Tom - "Nunc Est Bibendum"

Nach über zehn Jahren Abstinenz beglückt uns Onkel Tom wieder in Form eines Silberlings. Musikalisch hat sich natürlich nicht so viel getan. Geboten werden 15 mehr als alkoholtaugliche Punkrockstücke...
zum Review

Interviews zum Thema "Tieflader"

Farmer Boys

Lange Zeit war es still um die Farmer Boys aus dem Schwabenland. Mit "The Other Side" sind sie zurück. Wir befragten Gitarrist Alex Scholpp...
zum Interview

Suche


Go

Latest


Wirtz
"Die fünfte Dimension"

Monkey Fist
"Infinite Monkey"

Emil Bulls
"Kill Your Demons"

Reload Festival
(Sulingen)

I´ll Be Damned
"I´ll Be Damned"

Animator
"The Venom Within"
Impressum | Disclaimer | Kontakt | Webmaster

© 2003-2017 King-Asshole.de