Stage One Studio

Interviews

Undercroft
Hallo, stell Dich und die Band doch bitte mal kurz vor, für die die Euch bis dato nicht kennen.

Wir kommen aus Chile und unsere member sind: Alvaro Lillo – bass/vocals ; Claudio Illanes – guitar ; Etienne Belmar – guitar ; Pablo Cortes – drums
Wir sind damals nach Europa gekommen, um hier eine neue Existenz aufzubauen.
Wir wollen live spielen und wollten ein Label haben, welches uns unterstützt.
Bis jetzt haben wir sechs Alben aufgenommen:
Twisted souls – 1995
Bonebreaker – 1997
ReDemolition – 1998
Danza Macabra – 2000
Evilusion – 2002 (alle in Chile veröffentlicht)
bastard LIVE Hamburg – 2004.
Jetzt haben wir einen Deal bei Tiefdruck unterschrieben und hier kommt jetzt "Evilusion" in Deutschland, Schweiz und Österreich raus. Aufgenommen haben wir die Scheibe bei Daniel Bergstrand ( Darkane , Messuggah , Lord Belial , Stuck Mojo , Straping young lads , etc ) in Uppsala, Schweden
Jetzt arbeiten wir schon an dem nächsten Album, welches noch blasphemischer und agressiver sein wird.


Ihr habt ja Eure ganze Existenz in Chile aufgegeben, um nach Europa überzusiedeln – was haben Eure Familien gesagt ?

Alle verstehen es und wir wollten unser Album auf jeden Fall in Europa aufnehmen .

Habt Ihr irgendwelche Jobs, oder wie finanziert Ihr Euch ?

Manchmal haben wir Jobs, aber wir versuchen alles über die Musik zu finanzieren – über Merchandise-Verkäufe oder Konzertgagen.

Wie kam der Kontakt mit Daniel Bergstrand zustande ?

Wir haben ihn von Chile aus schon kontaktiert, wir haben dann einige Male mit ihm gesprochen und er hat uns ein spezielles Angebot gemacht und dann konnten wir den Trip beginnen. Er ist großartig, er ist professionell – Du kannst seine Energie spüren, wenn Du mit ihm arbeitest.

Mit welcher Band würdest Du am liebsten mal auf Tour gehen ?

Es ist natürlich immer schön mit einer bekannten Band auf Tour zu gehen, aber eine Tour ist eine Tour und jeder bei uns in der Band hat andere Ideen was die Frage angeht.
Ich würde sehr gerne mit Slayer auf Tour gehen..

Wie habt Ihr es gemacht mit Eurer Reise nach Europa, es war ja auch ein Risiko ?!

Es war nicht leicht, da gebe ich Dir recht. Es stellten sich viele Fragen: Wie können wir aus Chile wegkommen, wie kann man in einem teuren Land wie Schweden leben ? Wie kann man dann noch die richtigen Leute kennenlernen.?
Als erstes haben wir unsere Instrumente verkauft, um die Tickets zu bezahlen. Wir haben nur einige Kleinigkeiten wie Becken, Gitarren, Bass und Fußmaschine behalten. Wir sind glaube ich die erste Band aus Südamerika die so etwas macht. Wir haben halt alles aufgegeben aber wir sind uns sicher da richtige gemacht zu haben, um den Namen Undercroft hier bekannt zu machen. Wir werden unser Ding durchziehen und wenn wir sterben, dann mit leuchtenden Amps.

Wie kam der Kontakt mit Tiefdruck zustande ?

Unser Manager hat den Kontakt hergestellt und ihn dann auf eines unserer Konzerte in Hamburg eingeladen. Alles begann letztendlich mit „Evilusion“. Wir haben dann Vertragsgespräche geführt und jetzt ist alles so wie es ist.

Was macht Ihr denn privat so – außerhalb der Musik, die ja schon eine große Rolle in Eurem Leben einnimmt.

Ficken, Trinken, Rauchen, Schlafen, Scheißen, Lesen, Studieren, Arbeiten, Hassen, Reisen und Gucken.

Nenne mir bitte Deine drei Lieblingsorte auf dieser Welt !!

Hey, Du hast eine Sache vergessen – es gibt vier – Norden, Ostern, Süden und Westen – egal wo, wir wollen den Undercroft überall auf diese Welt hintragen !!!

Links:
Undercroft
Interview Jens Krause

Reviews zum Thema "Undercroft"

Undercroft - "Evilusion"

Aus dem fernen Chile stammen die Jungs von Undercroft, die aber ihre Zelte in südamerikanischen Gefilden abgebrochen haben, um ihr Glück in Europa zu finden. Mit "Evilusion" liefern uns die Kollegen einen Silberling der Extraklasse...
zum Review
 
Make Noise - "The Compilation Sleeps"

Zum fünfjährigen Jubiläum des Fuck Christmas Festivals beglücken uns die engagierten Tiefdruck-Musik Leute mit einem erstklassigen Sampler, der ein Spektrum der Bands der letzten fünf Jahre präsentiert. Insgesamt befinden...
zum Review

Suche


Go

Latest


Wirtz
"Die fünfte Dimension"

Monkey Fist
"Infinite Monkey"

Emil Bulls
"Kill Your Demons"

Reload Festival
(Sulingen)

I´ll Be Damned
"I´ll Be Damned"

Animator
"The Venom Within"
Impressum | Disclaimer | Kontakt | Webmaster

© 2003-2017 King-Asshole.de