Stage One Studio

News

Änderung im Live-Line-Up bei Machine Head
Machine Head's Phil Demmel ist nach Hause geflogen, um zusammen mit seiner Familie zu trauern. Der grund ist sein Vater, Harry W. Demmel, der plötzlich verstorben ist. Was die Fortsetzung der "Black Crusade"-Tour angeht, so werden Matt Heafy und Corey Beaulieu (beide TTrivium), Christopher Amott (Arch Enemy) und Frédéric Leclercq (Dragonforce-Bassist) die Jungs auf der Bühne unterstützen und diverse Songs zocken.

Artikel Nille / 10.12.2007

Reviews zum Thema

Ground Inch - "Come Get Some"

Ground Inch ist eine Metal Band. So lautet der erste Satz im Bandinfo. Und damit treffen die 5 Männer aus Frankfurt/Main den Nagel auf dem Kopf. Mir liegt nun das 2 Demo „Come get some“ vor und es erinnert mich zwangsläufig an Machine Head...
zum Review
 
Machine Head - "Through The Ashes Of Empires"

Endlich ist die langersehnte Langrille auf dem Markt. Machine Head, für mich einer der coolsten Bands im Musikbusiness, sind wieder da. Nach einiger Zeit an Abstinenz melden sich die Maschinenköpfe in leicht veränderter...
zum Review
 
Koroded - "Decipher"

Es gibt wohl kaum eine Band im deutschen Underground die mehr rumrührt als die Jungs um Koroded. Die Band aus dem Aachener Raum ist stets bemüht live präsent zu sein. So schafften sie es trotz fehlendem Deal vor so elitären...
zum Review

Interviews zum Thema

Nayled

Seit geraumer Zeit machen Nayled aus dem Norden der Republik durch energiegeladene Liveshows, coole Stücke und viel Engagement auf sich aufmerksam. Im Rahmen eines kleinen Interviews mit der Band um Frontröhre Ron Brunke stellen wir Euch die Band nun etwas vor...
zum Interview
 
Koroded

Koroded begleiten mich nun schon fast 15 Jahre. Ich bewundere es immer, wenn Bands im Gespräch bleiben. Koroded hat nie das Glück gehabt von einem größeren Label unterstützt zu werden. Die Jungs haben schon immer...
zum Interview
 
Hanoi Rocks

Während eine Menge Rock Acts nach 25 Jahren Existenz nur noch ein Schatten ihrer selbst sind und von den Lorbeeren ihrer Frühwerke zehren, sieht es bei den finnischen Sleaze Rockern Hanoi Rocks ganz anders aus. Klassiker können sie ebenfalls vorweisen..
zum Interview

Live-Reviews zum Thema

Machine Head - As I Lay Dying - Dew-Scented - Hamburg - Docks (13.06.2007)

Unter der Woche ist es immer ein wenig schwer pünktlich den Weg von Bremen nach Hamburg zu finden. Gegen halb acht ging ich in die ausverkauften Hamburger Docks, die schon sehr gut gefüllt waren. Dew-Scented hat als Opener den Auftrag die Meute anzuheizen
zum Review
 
Machine Head - Hamburg - Große Freiheit (09.11.2011)

Es nimmt und nimmt kein Ende – diesen Herbst kommen so ziemlich alle Bands auf Tour. Für mich ist es heute das 5. Konzert in 6 Tagen – gute Quote, würd ich mal sagen. Diesmal geht’s nach Hamburg – immer ne Reise wert, solange es nicht um Fussball geht ;)
zum Review
 
Koroded - Tower Bremen (30.05.2004)

Alle Jahre wieder beehren uns Koroded aus dem Großraum Aachen (genauer aus Düren) mit einem Besuch. Dieses Jahr hat sich aber wohl auch alles gegen die sympathischen Vier verschworen...
zum Review

Suche


Go

Latest


Wirtz
"Die fünfte Dimension"

Monkey Fist
"Infinite Monkey"

Emil Bulls
"Kill Your Demons"

Reload Festival
(Sulingen)

I´ll Be Damned
"I´ll Be Damned"

Animator
"The Venom Within"
Impressum | Disclaimer | Kontakt | Webmaster

© 2003-2017 King-Asshole.de