Stage One Studio
 

Album-Reviews

Latest  0-9  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X-Y  Z  
Motorjesus - "Race to Resurrection"

Nach nunmehr vier Jahren ist es endlich so weit und Motorjesus beehren uns mit einem neuen Album. Es war zuletzt etwas ruhiger um die Band...
zum Review
 
Five Finger Death Punch - "And Justice For None"

Wieder so ein Album, bei dem ich mich mit der Bewertung schwer tue. Einerseits bieten Five Finger Death Punch gewohnte Kost, sprich die bewährte Mischung aus...
zum Review
 
Formosa - "Sorry For Being Sexy"

Aus Essen kommen Formosa und machen keinen Thrash-Metal, sondern geradlinigien Rock. Ich muss zugeben, dass ich einige Durchläufe gebraucht habe, bis ich einen gewissen Gefallen an dem jungen Trio attestieren konnte...
zum Review
 
Erik Cohen - "III"

Nach dem eher wavelastigen Vorgänger „Weißes Rauschen“ gibt es nun mit „III“ die volle Breitseite: Motörhead-Anleihen, Danzig-artiger Gesang und die Gitarren meistens auf Anschlag...
zum Review
 
Long Distance Calling - "Boundless"

In zuverlässiger Regelmäßigkeit beehren uns die Münsteraner „Instrumental-Rocker“ (welch Wort) Long Distance Calling mit neuen Releases...
zum Review
 
Machine Head - "Catharsis"

Seit über 20 Jahren bin ich nun Machine Head Fan, habe die Band seit dem Debüt mehr oder minder auf jeder Tour gesehen, einige Interviews gemacht, Alben rezensiert und die Band somit recht intensiv begleitet...
zum Review
 
Black Space Riders - "Amoretum Vol. 1"

Es ist wieder geschehen - die Münsteraner Band Black Space Riders haben mit „Amoretum (Vol. 1)“ ein neues Lebenszeichen von sich gegeben – und dieses hat es in sich...
zum Review
 
Tyson - "Unbreakable"

2018 – und das Jahr beginnt gleich großartig, denn die Melodic-Thrasher von Tyson aus Kiel-Sailing-City beglücken uns mit ihrem neuen Output “Unbreakable”...
zum Review
 
Channel Zero - "Exit Humanity"

Nach dem großartigen „Kill All Kings“ Album von 2014 und dem nicht minder interessanten „Unplugged“ Album von 2015 wurde es etwas ruhiger um die Belgischen Groove-Monster von Channel Zero...
zum Review
 
Wirtz - "Die fünfte Dimension"

„Back to the roots“ lautet scheinbar das Motto im Hause Wirtz. Dieser Eindruck drängt sich dem geneigten Hörer auf, wenn einem Songs wie „Wer wir waren“ oder „Das verheissene Glück“ um die Ohren fliegen...
zum Review
Latest  0-9  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X-Y  Z  

Suche


Go

Latest


Motorjesus
"Race to Resurrection"

Five Finger Death Punch
"And Justice For None"

Machine Head
(Münster - Skaters Palace)

Long Distance Calling
(Bremen - Tower)

Formosa
"Sorry For Being Sexy"

Long Distance Calling
(Interview)
Impressum | Disclaimer | Kontakt | Webmaster

© 2003-2018 King-Asshole.de