Stage One Studio

Album-Reviews

Jesse James - "Mission" (Golf / Plastichead)


Links:
Golf / Plastichead
„Fehler im Presswerk“, das war so in etwa mein erster Gedanke als ich das zweite Album „Mission“ der Londoner „Es-Ist-Nicht-Ska“-Band „Jesse James“ in meinen Player schob. Irgendwie erinnerte mich der Sound eher an mittelalte NoFX-Scheiben als an das angekündigte Ska-aber-doch-kein-Ska. Mag vielleicht daran zu liegen, dass für beides mit Ryan Greene ein und der Selbe Produzent verantwortlich zeichnete. Vielleicht liegt's auch einfach an der Überdosis Die Happy der letzten Tage und dem damit verbundenen Pfeifen in meinen Ohren...
Bleibt also nun zu klären, was uns die 12 Stücke dieses Albums nun zu bieten haben: Ska soll es ja angeblich nicht sein. Ist wohl auch nicht – dafür ist es dann auch phasenweise viel zu gitarrenlastig und erinnert eher an bratzige Punk-Riffs, die man von den Migthy Mighty Bosstones oder den schon erwähnten NoFX kennt.
Kommen wir nun aber zum Herzstück des Albums, den Bläserparts: Hier zeigen sich eindeutig die Stärken des Sextetts: Nicht zu viel und nicht zu wenig, genau akzentuiert an der richtigen Stelle und immer mit dem Rest des Orchesters harmonierend geht es beswingt durch das gesamte Album, welches hierdurch auch einen harmonischen Gesamteindruck hinterläßt und durchweg gute Laune verbreitet. Bei den Bläsern könnten sich selbst die Bosstones noch 'ne Scheibe abschneiden und NoFX wirkt dagegen eben nur wie Kindertrompete oder Stefan Mross (wobei ich den letzteren mit dem Wort Kindertrompete explizit nicht aufwerten möchte...)
Abschließend stellt sich natürlich die Frage, was es ist, wenn's denn schon kein Ska ist: Für mich eindeutig eine weitere Variation des hinlänglich bekannten Punk/Hardcore-Ska-Mischmasch mit eindeutigen Vorteil für die Bläser und durchaus hörenswert.

8 | 10 Punkten - Holger

Reviews zum Thema "Jesse James"

Killswitch Engage - "As Daylight Dies"

So langsam wurde es auch Zeit, dass Killswitch Engage aus den Staaten mit einem weiteren Album die Menschheit beglücken. War "The End Of Heartache" schon ein wirkliches Meisterwerk, so gehen die Jungs um Sänger Howard Jones dieses Mal weitaus agressiver zu Werke. Es gibt ja immer noch Fans, die dem guten Jesse Leach nach
zum Review
 
Dio - "Master Of The Moon"

Nach über zwanzig Jahren Musikgeschäft - sind es nicht sogar schon dreißig Jahre, beehrt uns Ronnie James Dio mal wieder mit einem neuen Silberling, der auf den wunderschönen Namen "Master Of The Moon"...
zum Review
 
JBO - "Head Bang Boing"

In regelmässigen Abständen präsentieren uns die Jungs vom James Blast Orchester ihre spaßigen Outputs auf dem jeweils aktuellen Album. "Head Bang Boing" kam dieser Tage auf den Markt und eroberte gleich wieder einmal die Charts mit einem Platz unter den ersten 40 dieser Republik...
zum Review

Interviews zum Thema "Jesse James"

Emil Bulls

Hier nun ein Interview mit James und Moik von den Emil Bulls. Aufgenommen am 21.10.2014 im Rahmen der "Sacrifice to Venus"-Tour der Emil Bulls in der Matrix / Bochum...
zum Interview
 
President Evil

Seit geraumer Zeit mischen die Bremer Thrash N' Roller von President Evil die Undergroundszene mit ihrem Gebräu aus Slayer und Kyuss auf. Grund genug um sich mit Gitarrist James Lars zu unterhalten..
zum Interview
 
Betzefer / Koroded / President Evil / SilentDecay Tourinterview

Anfang April beginnt die vierwöchige Euopatour von Betzefer, Koroded, President Evil und SilentDecay. Das Billing verspricht einiges und falls die Kollegen irgendwo in Eurer Nähe sind, solltet Ihr Euch die Zeit nehmen und einen der Gigs besuchen. Die Tour geht durch einige Länder dieses Kontinents...
zum Interview

Live-Reviews zum Thema "Jesse James"

Metallica - Slipknot - In Flames - Weserstadion Bremen (16.06.2004)

Über 32000 Fans waren beim letzten von vier Deutschland-Auftritten von Metallica im Weserstadion dabei. Eingeleitet wurde der Abend durch die schwedische Metal-Formation „In Flames“ und anschließend durch den Auftritt von „Slipknot“...
zum Review
 
Betzefer - President Evil - Koroded - Tower Bremen (03.05.2006)

Ich glaube, das Thema President Evil im Bremer Tower hatten wir schon des öfteren. Diesmal war man im Rahmen von Betzefers Europa-Tour zusammen mit den hier auch nicht gerade selten gesehenen Kollegen von Koroded auf Stippvisite...
zum Review
 
Take That - Manchester - Lancashire Cricket Ground (26.06.2009)

Am 26.06.2009 war es so weit, Take That die Idole meiner Teeniezeit gaben eines von 5 Konzerten in Manchester auf ihrer Circus-Tour, die 19 Termine in England und Schottland umfasste und für die innerhalb von 6 Stunden 600.000 Tickets verkauft wurden...
zum Review

Suche


Go

Latest


Monkey Fist
"Infinite Monkey"

Emil Bulls
"Kill Your Demons"

Reload Festival
(Sulingen)

I´ll Be Damned
"I´ll Be Damned"

Animator
"The Venom Within"

Mammoth Mammoth
"Mount The Mountain"
Impressum | Disclaimer | Kontakt | Webmaster

© 2003-2017 King-Asshole.de