Stage One Studio

Interviews

President Evil
Seit geraumer Zeit mischen die Bremer Thrash N' Roller von President Evil die Undergroundszene mit ihrem Gebräu aus Slayer und Kyuss auf. Grund genug um sich mit Gitarrist James Lars zu unterhalten..


Hallo james! Wir haben ja schon hier und da von euch berichtet! Stell Dich und Deine Präsies doch mal vor!

Na dann, da sind diamond dennis drums, typhoon tilsner-bass, ace renner-git, johnny holze-vox und james lars -git .
bis auf typhoon, der aus wolfsburg stammt, sind wir alle aus bremen und haben hier schon in mehreren bands gemuckt bevor 2002 die presis gegründet wurden.


Wie sieht es nach euren bisher doch straighten Weg aufwärts mit einem Vertrag bei einem Label aus?

schwierig wie bei allen bands. die labels wollen keine newcomer aufbauen, sondern bands mit fanbase einkaufen.
das ist sicherer und billiger. wir sind jetzt erstmal dabei uns live in deutschland zu präsentieren und wollen soviel spielen wie möglich. zum glück haben wir jetzt ein gute bookingagentur, was im moment wichtiger als ein label.und außerdem, wenn wir dann 30 milionen fans haben wird es für die labels halt teurer?:-)

Bisher konnte man ja zu eurem Demo und letztem Auftritt nur postives lesen! Erfahrt ihr auch negative Presse! Wenn ja wie geht ihr damit um!

du hast recht, dass es überwiegend gute bis sehr gute kritiken über uns gibt. so richtig schlecht hat sich noch keiner über uns geäußert. das einzige sind halt mal ein paar negative anmerkungen, wenn man nicht den
besten livetag erwischt hat.in köln z.b. sind wir aufgrund einer vollsperung der autobahn erst um 20.15 im laden angekommen, obwohl wir um 20h eigentlich schon spielen sollten.
da war halt hektik angesagt und ein paar leute haben gesagt, dasss wir ein wenig hektisch auf der bühne gewirkt haben. nun, damit kann man umgehen. es wird sicherlich noch negative sachen über uns geben.
das ist normal und gut so. solange man selber von der sache überzeugt ist ist es eh egal, ob irgendjemand
meckert.


Was liegt bei euch in der nächsten Zeit an?

live spielen, live spielen,live spielen. außerdem versuche wir uns endlich mal auf eine coverversion für live zu einigen. das ist bei 5 verschiedenen geschmäckern nicht so einfach. mal sehen was es wird.


Mit welchen Bands würdet Ihr gerne mal auf Tour gehen, wenn Ihr es Euch aussuchen könntet?

ich glaube anthrax und motörhead stehen ganz oben auf der liste. im realistischen gesprochen sind die jungs von endhammer klare favoriten. das nordderby on tour. gute sache

Wohin soll es mit President Evil gehen? Was sind eure Ziele und Wünsche?

alle hallen voll. tour after tour, cd nach cd und taschen voller geld, damit man nur noch musik machen kann. ist es nicht das was alle wollen.

Welches musikalische Erlebnis hat Dich bisher am stärksten geprägt?

nach wie vor der gig im schlachthof in bremen als wir bei dem contest live in bremen gewonnen haben.mit gänsehaut und adrenalin pur. bude voll, leute gehen ab und schön laut war´s.

Zum Abschluß nenne mir bitte Deine Idole!

idole habe ich nicht. es gibt menschen die mich beeindrucken mit dem was sie machen, sagen oder tun. manchmal auch alles zusammen. im moment kann ich dir da keine namen nennen, außer vielleicht dimebag darell,
der mich durch seine art gitarrezu spielen beeindruckt und spuren hinterlassen hat und wahrscheinlich , weil er gestorben ist.

Links:
President Evil
Interview Kai Baitis

Reviews zum Thema "President Evil"

President Evil - "Back From Hell’s Holiday"

Lange hat’s gedauert – das letzte Studio-Lebenszeichen namens „Hell In A Box“ liegt nun bereits 5 Jahre zurück. In dieser Zeit ist bei den Bremern einiges passiert. Doch nun meldet sich der scheinbar unkaputtbare Fünfer fulminant zurück...
zum Review
 
President Evil - "Hell In A Box"

Zwei Jahre sind mittlerweile ins Land gegangen, seit dem President Evil mit ihrem Debüt-Album brillierten. Da stellt sich nun natürlich die Frage, was die fünf Bremer in der Zwischenzeit denn so getrieben haben...
zum Review
 
President Evil - "The Trash'N'Roll Asshole Show"

Dreimal ist Bremer Recht heißt es ja bekanntlich. So ist es auch nicht verwunderlich, dass President Evil nach erfolgreich absolviertem Demo und ausverkaufter EP nun mit „The Trash'N'Roll Asshole Show“ ihr Debüt-Album präsentieren. Und da das Beste gerade...
zum Review

Interviews zum Thema "President Evil"

President Evil

Tatort Knesebeck, 30.04.2013: President Evil und Eisen-Dieter treffen sich am Bandbus zu einem Interview der besonderen Art. Das ein oder andere Getränk war zu diesem Zeitpunkt bereits die Kehlen runtergeflossen...
zum Interview
 
Betzefer / Koroded / President Evil / SilentDecay Tourinterview

Anfang April beginnt die vierwöchige Euopatour von Betzefer, Koroded, President Evil und SilentDecay. Das Billing verspricht einiges und falls die Kollegen irgendwo in Eurer Nähe sind, solltet Ihr Euch die Zeit nehmen und einen der Gigs besuchen. Die Tour geht durch einige Länder dieses Kontinents...
zum Interview
 
Betzefer

Man kann fast sagen Betzefer kommen aus dem Nichts, denn bis vor ein paar Wochen kannte ich diese Band überhaupt nicht. Dann bekam ich von deren manager eine CD zugeschickt und es war um mich geschehen. Absolute Killerriffs gepaart mit coolem Gesang und einer deftigen...
zum Interview

Live-Reviews zum Thema "President Evil"

President Evil - Knesebeck - Mosh in den Mai (30.04.2013)

„Wie heißt der Ort?“ – „Knesebeck“ – „Und wo soll das sein?“ – „Irgendwo in Niedersachen“ – „Fahren wir hin“ – „Jau“ – „Wo is’n das genau?“ – „Moment… Bei Braunschweig… 250 km“ – „Oh!“ – „Ja“ – „Puh!“ – „Ja“ – „Fahren wir hin!“ – „Jau“...
zum Review
 
President Evil - Bremen - Meisenfrei (18.11.2011)

Nachdem sich die Präsidenten dieses Jahr live rar gemacht haben, ist es natürlich Ehrensache, sich den letzten Gig des Jahres zu Gemüte zu führen. Dieser führt uns ins Meisenfrei zu Bremen, welches ich heute zum ersten Mal betrete. Dort findet das „2. Bremer Metal Festival“ mit allerhand lokalen Bands statt...
zum Review
 
President Evil - Tower Bremen (11.03.2005)

Verbrecher zieht es ja bekanntlich immer wieder an den Tatort zurück. So ist es auch kein Wunder, dass President Evil sich knapp zwei Jahre nach ihrem allerersten Gig mal wieder im Bremer Tower blicken ließen. Diesmal allerdings nicht...
zum Review

Foto-Galerien zum Thema "President Evil"

President Evil - Jugendzentrum Walsrode (12.11.2005)

   

zur Foto-Galerie
 
President Evil - Tower Bremen (11.03.2005)

   

zur Foto-Galerie
 
President Evil - Breminale Bremen (27.05.2004)

   

zur Foto-Galerie

Suche


Go

Latest


Monkey Fist
"Infinite Monkey"

Emil Bulls
"Kill Your Demons"

Reload Festival
(Sulingen)

I´ll Be Damned
"I´ll Be Damned"

Animator
"The Venom Within"

Mammoth Mammoth
"Mount The Mountain"
Impressum | Disclaimer | Kontakt | Webmaster

© 2003-2017 King-Asshole.de