Stage One Studio

Album-Reviews

Make Noise - "The Compilation Sleeps" (Tiefdruck Musik)


Links:
Make Noise
Tiefdruck Musik
Zum fünfjährigen Jubiläum des Fuck Christmas Festivals beglücken uns die engagierten Tiefdruck-Musik Leute mit einem erstklassigen Sampler, der ein Spektrum der Bands der letzten fünf Jahre präsentiert.
Insgesamt befinden sich 21 Bands auf dem Sampler, der eine Spielzeit von über 70 Minuten aufweist.
Der Sampler beginnt heftig mit Bands wie Ektomorf, BlackBomb.A und Hatesphere, nach hinten hin wird es mit Days In Grief, Kju:, Tape, Cosmotron und NME.Mine wieder ein wenig gemächlicher,bevor uns die südamerikanischen Undercroft mit "Blackening The Sun Live" den letzten Kick geben. Die Qualität des Samplers ist ausgezeichnet und er präsentiert wahrlich einen schönen Querschnitt durch die Musikszene.
Im Grunde kann hier jeder zuschlagen, der an guter Musik interessiert ist, denn solche Sampler sind genau das richtige für lange Autofahrten.
Leider bin ich noch recht altertümlich und fahre immer noch mit einem Tapedeck durch die Lande, aber der Sampler ist trotzdem klasse ;-)

keine Wertung - Jens Krause

Reviews zum Thema "Make Noise"

The Je Ne Sais Quoi - "We Make Beginnings"

The Je Ne Sais Quoi - selten trifft ein Bandname den Nagel so auf den Kopf, wie bei dieser schwedischen Combo. Denn bei dem, was uns unter dem Titel „We Make Beginnings“ von dem Quintett kredenzt wird, weiß ich auch nicht so recht, wie mir geschieht...
zum Review
 
New Noise Crisis - "Playground"

Auf geht’s in die dritte Runde. „Playground“ ist die dritte E.P. der fünf Jungs aus Düren nach „Exploring the New Noise“ und „Com Unique Aid“ aus den Jahren 2002 bzw. 2005. Aufgenommen wurde die E.P. bereits Anfang 2006 im Sonic Sound Studio in Zusammenarbeit mit Achim Kaiser. Musikalisch bewegen sich die Jungs auch bei ihrer dritten Runde in einer gesunden Mischung von Crossover, Hadcore...
zum Review
 
Mizanthrop - "Demo 2012"

Was passieren kann, wenn man aus dem Raum Bremen eine Band gründet die teilweise aus Musikern von damaligen und noch aktiven Bands wie Minion, Zodiac, Mörser, Johnston und The Emission bestehen, zeigt eindrucksvoll Mizanthrop...
zum Review

Interviews zum Thema "Make Noise"

Harmful

Für mich zählen Harmful zu einer der besten, authentischsten und energiegeladensten Livebands überhaupt. Dabei scheren sie sich nicht um Singles, die im Radio gespielt werden könnten. Harmful machen kein Business. Harmful machen Musik...
zum Interview
 
Koroded

Es gibt viele Bands, die versuchen viel zu spielen. Doch Koroded fällt irgendwie aus dem Rahmen. Das meine ich aber positiv, denn kaum eine Band ist so aktiv im Underground vertreten wie die Aachener Jungs um Koroded.
zum Interview
 
Ulme

Es muss im Jahr 1996 gewesen sein, als ich das erste Mal von Ulme gehört habe. Damals bin ich nach Hamburg gefahren um mir Harmful anzuschauen. Es war die erste BluNoise Records Tour mit Les Hommes Qui Wear Espndrillos, Harmful und halt Ulme. Dieses Konzert hat mich sehr geprägt und seitdem...
zum Interview

Live-Reviews zum Thema "Make Noise"

Stonewall Noise Orchestra - Bremen - MS Treue (06.11.2011)

Sonntage sind meistens grausame Tage. Entweder hat man Nachwehen vom Wochenende oder man <Ironie>freut sich</Ironie> auf die kommende Arbeitswoche oder man halt eine Kombination aus beiden. Unabhängig jeglicher Tagesform gab es an diesem vernebelten Sonntagabend Besuch aus Schweden auf dem Betonschiff MS Treue...
zum Review
 
Refused - Duisburg - Gießhalle (28.04.2012)

"New Noise" kennt jeder und viele reduzieren Refused auf diesen einen Hit, der sie natürlich weltbekannt gemacht hat. Doch die Jungs hatten seinerzeit und auch vor Auflösung schon andere coole Tracks, die leider nie die Bekanntheit erlangten wie eben genannter...
zum Review
 
Stonewall Noise Orchestra - Osnabrück - Bastard Club (08.11.2011)

Nach der grandiosen Show am Sonntag entschlossen sich Jenna und meine Wenigkeit, uns S.N.O. noch mal in Osna zu geben. Schon verrückt, ich kenne die Band erst seit Freitag durch wenige youtube-Videos, und nun habe ich sie innerhalb von 3 Tagen 2 mal live gesehen...
zum Review

Suche


Go

Latest


Monkey Fist
"Infinite Monkey"

Emil Bulls
"Kill Your Demons"

Reload Festival
(Sulingen)

I´ll Be Damned
"I´ll Be Damned"

Animator
"The Venom Within"

Mammoth Mammoth
"Mount The Mountain"
Impressum | Disclaimer | Kontakt | Webmaster

© 2003-2017 King-Asshole.de